PEKiP

Sinne und Bewegung anregen mit PEKiP

Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP®) ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Im gemeinsamen Spiel lernen sich Mutter/Vater und Kind besser kennen und verstehen.

Ab der 4. – 6. Lebenswoche treffen wir uns einmal wöchentlich in kleinen Gruppen zum Spiel mit Bewegungs- und Sinnesanregungen. Die angebotenen Anregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angepasst. In den ersten Lebenswochen wird auch die Babymassage in den PEKiP-Kurs integriert.

PEKiP - Freie Plätze*

Es gibt noch freie Plätze immer montags um 13:30h für im Februar - April geborene Kinde

*Ohne Gewähr. Bitte kontaktieren Sie uns, um sich anzumelden oder sich für andere Termine vormerken zu lassen.

Kurszeiten

Wir starten ständig neue Kurse. Eine aktuelle Übersicht finden Sie unter Termine. Bei genügend Interessenten richten wir aber auch gerne zu anderen Zeiten einen Kurs ein. Bitte sprechen Sie uns an.

Freude entfalten

Warum wir lieben, was wir tun? Weil wir fördern, indem wir glücklich machen.